OECD: Mobbing ein wachsendes Problem 21.04.2017 14:18

Vor wenigen Tagen veröffentlichte die OECD ihre aktuelle PISA-Studie und kam unter anderem zu dem Ergebnis, dass in Deutschland fast jeder sechste 15-Jährige regelmäßig Opfer von teils massivem Mobbing an seiner Schule wird.  Man dürfe Schulpsychologen und Sozialarbeiter nicht allein lassen mit dem Thema, wird OECD-Direktor Andreas Schleicher zitiert.

Hierzu der ebenso kurze wie überzeugende Erfahrungsbericht einer Heilpraktikerin, deren Sohn wegen Mobbings kurz vor dem Schulwechsel stand: „Die Sprays sind toll, mein Sohn ist in seiner Mitte.“ Schulwechsel nicht mehr erforderlich.

Wir haben empfohlen, morgens und abends einen Sprühstoß Matthäus („Auraschutz“) und vor dem Betreten der Schule drei Sprühstöße Simon Kananäus („Energievampire“) in die Aura zu sprühen.

Die gleiche Empfehlung half der Schwägerin einer anderen Heilpraktikerin, die wegen Mobbing am Arbeitsplatz vor ihrem fünften (5!) Stellenwechsel stand: Der unerfreuliche Mitarbeiter fand es plötzlich nicht mehr spannend, sie zu attackieren.

In diesem Sinne: Die Welt braucht unseren Schutz . . .

 

APOSTE® - Sprays sind bewährte Mischungen spagyrischer Pflanzen-Essenzen, homöopathisch potenziert und entsprechend ihrem Anwendungsgebiet aromatherapeutisch mit naturreinen ätherischen Ölen intensiviert.

Hier beschreiben Kunden Ihre Erfahrungen mit APOSTE®-Raum- und Schutzsprays.
Wenn wir Sie auf dem neuesten Stand halten dürfen, melden Sie sich hier bitte zum Newsletter an.

Lernen Sie die APOSTE®-Raum- und Schutzsprays hier kennen, werden Sie Tester und erzählen Sie vielleicht bald Ihre eigene APOSTE®-Geschichte.


Einen schönen Tag und fühlen Sie sich wohl
wünscht Roland Stenglin

  

Disclaimer:

Wir sind rechtlich dazu verpflichtet darauf hinzuweisen, dass die Wirkung von ApoSte-Raum- und Schutzsprays und allen weiteren von uns angebotenen Produkten als wissenschaftlich nicht nachweisbar oder als mit wissenschaftlichen Methoden nicht beweisbar gelten und nicht medizinisch anerkannt sind. Keines unserer Produkte ersetzt einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Alle auf unseren Seiten geschriebenen Texte . . . mehr 

Wenn Sie keine Informationen mehr von ApoSte wünschen, klicken Sie bitte hier

Impressum: ApoSte - Apotheker Roland Stenglin, Inhaber: Roland Stenglin, Panoramastraße 36, 77815 Bühl, Deutschland, E-Mail: roland.stenglin@online.de, UStID: DE 189416302


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.